Commit 7a607c95 authored by Lorenz Steinert's avatar Lorenz Steinert

estellung von VV Protokollen sollte funktionieren

parent 64cb3b63
\vspace{1em}\\Anwesenheitslisten finden sich im Anhang.\\
Alle Abstimmungen sind in der Form (ja/nein/Enthaltung) angegeben.\vspace{1em}\\
{\itshape Beginn der Sitzung: Uhr}
\tableofcontents
\vorl{\linenumbers}
\paragraph{Begrüßung}
\begin{itemize}
\item %%SPRECHER begrüßt alle Anwesenden und stellt die Bedeutung der Vollversamlung heraus.
\end{itemize}
\topsection{Mitteilungen}
\begin{itemize}
\item Es gibt keine Mitteilungen
\end{itemize}
\topsection{Tagesordnung}
\begin{itemize}
\item Die Tagesordnung wird einstimmig verabschiedet.
\end{itemize}
\topsection{Bericht der studentischen FBR-Mitglieder}
\begin{itemize}
\item umreißt die Arbeit im \fbr aus dem letzten Jahr und stellt anstehende Projekte für den aktuellen \fbr vor.
\item Die Präsentation findet sich im Anhang.
\end{itemize}
\topsection{Bericht des \fsr}
\begin{itemize}
\item umreißt die Arbeit im \fsr aus dem letzten Jahr und stellt anstehende Projekte für den aktuellen \fsr vor.
\item Die Präsentation findet sich im Anhang.
\end{itemize}
\topsection{Bericht der Kassenreferenten}
\begin{itemize}
\item gibt einen Überblick über die finanzielle Situration der Fachschaft.
\item Die Präsentation findet sich im Anhang.
\end{itemize}
\topsection{Bericht der Kassenprüfer}
\begin{itemize}
\item und beschreiben ihre Arbeit als Kassenprüfer.
\item Sie waren mit der Arbeit der Kassenreferenten zufriden und empfehlen deren Entlastung.
\end{itemize}
\topsection{Entlastung der Kassenprüfer und des \fsr}
\begin{itemize}
\item beantragt die Entlastung der Kassenprüfer und des \fsr.
\item beantragt die Wahl offen und en Block durchzuführen. Es gibt keine Gegenrede.
\item Die Kassenprüfer und der \fsr werden einstimmig entlastet.
\end{itemize}
\topsection{Wahl der Wahlleitung}
\begin{itemize}
\item Als Wahlleitung wird , als Wahlhelfer und vorgeschlagen.
\item beantragt die Wahl offen und en Block durchzuführen. Es gibt keine Gegenrede.
\item Alle Kandidaten werden einstimmig und wie vorgeschlagen gewählt.
\item übernimmt die Wahlleitung.
\end{itemize}
\topsection{Wahl der Kassenprüfer}
\begin{itemize}
\item Als Kassenprüfer werden , und vorgeschlagen.
\item beantragt die Wahl offen und en Block durchzuführen. Es gibt keine Gegenrede.
\item Alle Kandidaten werden einstimmig wie vorgeschlagen gewählt.
\end{itemize}
\topsection{Wahlen zum \fsr}
\begin{itemize}
\item werden für den neuen \fsr vorgeschlagen.
\item erklärt den Wahlmodus: Es darf bei jedem Kandidaten mit ja, nein oder Enthaltung gestimmt werden. Gewählt ist wer mehr "'ja"'- als "'nein"'-Stimmen erhällt.
\item Alle vorgeschlagen stellen sich vor und kandidieren.
\item Es wird gewählt, hierbei wird auch die Wahlberechtigung überprüft.
\item Die Wahl wird im Anschluss an die Sitzung ausgezählt. Die Ergebnisse finden sich im Anhang an dieses Protokoll.
\end{itemize}
\topsection{Anträge}
\begin{itemize}
\item Es gibt keine Anträge.
\end{itemize}
\topsection{Verschiedenes}
\begin{itemize}
\item
\item Eine alte Stimme ertönt: "` zitat "' -
\end{itemize}
\paragraph{Verabschiedung}
\begin{itemize}
\item %%SPRECHER verabschiedet alle Anwesenden.
\end{itemize}
\paragraph{Anhang}
\begin{itemize}
\item Anwesenheitslisten
\item Bericht der \fbr-Mitglieder
\item Bericht des \fsr
\item Bericht der Kassenreferenten
\item Ergebnisse der Wahlen zum \fsr WS
\end{itemize}
{\itshape Ende der Sitzung: Uhr\\}
\vskip 2cm
Protokoll: %%PROTOKOLLANT
\hfill
Sitzungsleitung: %%SPRECHER
\vskip 2cm
\hfill
Sitzungsleitung: %%SPRECHER
\begin{appendices}
\chapter{Anwesenheitslisten}
% \includepdf[landscape=false,scale=.8,pages=-,pagecommand={}]{Anwesenheitslisten}
\chapter{Bericht der \fbr-Mitglieder}
% \includepdf[landscape=false,scale=.8,pages=-,pagecommand={}]{Anwesenheitslisten}
\chapter{Bericht des \fsr}
% \includepdf[landscape=false,scale=.8,pages=-,pagecommand={}]{Anwesenheitslisten}
\chapter{Bericht der Kassenreferenten}
% \includepdf[landscape=false,scale=.8,pages=-,pagecommand={}]{Anwesenheitslisten}
\chapter{Ergebnisse der Wahlen zum \fsr WS}
% \includepdf[landscape=false,scale=.8,pages=-,pagecommand={}]{Anwesenheitslisten}
\end{appendices}
\end{document}
......@@ -21,6 +21,11 @@
\usepackage{xspace}
\usepackage[nohyperlinks, printonlyused, withpage, smaller, nolist]{acronym}
\usepackage[toc,page]{appendix}
% deutsches Wort
\renewcommand{\appendixtocname}{Anhang}
\renewcommand{\appendixpagename}{Anhang}
\definecolor{dunkelblau}{RGB}{7,43,97}
%Farben für Kopf- und Fußzeile
\addtokomafont{pagefoot}{\color{dunkelblau}}
......
......@@ -80,10 +80,11 @@ class Protokollskript:
'utf-8').readlines()],
key=lambda x: ''.join(x.split(' ')[::-1]))
self.opt = {'-d': 0, '-VV': 0}
self.opt = {'-d': False, '-VV': False}
for i in opt[1:]:
if i in self.opt.keys():
self.opt[i] = 1
self.opt[i] = True
print(self.opt)
else:
print(i + ' ist keine Option für das Protokollskript. \
\nVerfügbare Optionen sind: \n' + str(list(self.opt.keys())))
......@@ -111,7 +112,7 @@ class Protokollskript:
return " ".join(str(conn.entries[0]['gecos']).split(", ")[::-1])
return protokollant
except ldap.core.exceptions.LDAPException as error_message:
if self.opt['-d'] == 1:
if self.opt['-d']:
print("Couldn't Connect to ldap.\n \
Using fallback default.\n %s " % error_message)
else:
......@@ -137,7 +138,7 @@ class Protokollskript:
return fsr_
return fsr
except ldap.core.exceptions.LDAPException as error_message:
if self.opt['-d'] == 1:
if self.opt['-d']:
print("Couldn't Connect to ldap.\nUsing fallback File.\n %s " % error_message)
else:
print("Couldn't Connect to ldap.\nUsing fallback File.")
......@@ -162,7 +163,7 @@ class Protokollskript:
return fsr_extern_
return fsr_extern
except ldap.core.exceptions.LDAPException as error_message:
if self.opt['-d'] == 1:
if self.opt['-d']:
print("Couldn't Connect to ldap.\nUsing fallback File.\n %s " % error_message)
else:
print("Couldn't Connect to ldap.\nUsing fallback File.")
......@@ -245,8 +246,12 @@ class Protokollskript:
f_head = self.reg_prot.sub(self.protokollant, f_head)
f_head = self.reg_date.sub(self.date, f_head)
with codecs.open('foot.tex', 'r', 'utf-8') as fobj_foot:
f_foot = fobj_foot.read()
if self.opt['-VV']:
with codecs.open('foot_VV.tex', 'r', 'utf-8') as fobj_foot:
f_foot = fobj_foot.read()
else:
with codecs.open('foot.tex', 'r', 'utf-8') as fobj_foot:
f_foot = fobj_foot.read()
f_foot = self.reg_spr.sub(self.sprecher, f_foot)
f_foot = self.reg_prot.sub(self.protokollant, f_foot)
......@@ -260,8 +265,7 @@ class Protokollskript:
msg += "~\\newline\n"
#fobj_out.write("~\\newline\n")
if self.opt['-VV']:
if not self.opt['-VV']:
tabdef = "||"
for i in range(self.num_cols):
tabdef += "c|l||"
......
Markdown is supported
0% or
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment